Objekt 1 von 9
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Duisburg: Selbstnutzer oder Kapitalanleger. 3-Zi.-Wohnung mit Balkon in Duisburg-Hochheide

Objekt-Nr.: 10594
  • vermietet
    Blick von Balkon
  • vermietet
    Diele
  • vermietet
    Wohnzimmer
  • vermietet
    Blick auf die Küche
  • vermietet
    Sitzecke vor Kopf Küche im Wohnzimmer
  • vermietet
    Schlafzimmer 2
  • vermietet
    Schlafzimmer
  • vermietet
    Abstellkammer in Diele
  • vermietet
    Badezimmer
  • vermietet
    getrenntes WC
  • vermietet
    Balkon
Blick von Balkon
Diele
Wohnzimmer
Blick auf die Küche
Sitzecke vor Kopf Küche im Wohnzimmer
Schlafzimmer 2
Schlafzimmer
Abstellkammer in Diele
Badezimmer
getrenntes WC
Balkon
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
47198 Duisburg
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Hochheide
Preis:
20.140 €
Wohnfläche ca.:
84 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
17
Etagenanzahl:
20
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3.500 Euro inkl. MWST.
Küche:
Einbauküche
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Fahrstuhl:
ja
vermietet:
ja
Möbliert:
nein
Ausblick:
Fernblick
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1974
Hausgeld:
325 €
Mieteinnahmen p.a.:
2.400 €
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Fernwärme
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert:
159 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1974
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Wohnung befindet sich im 17. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses, das zur Wohnanlage der Hochheider Ottostraße 58-62 gehört. Die Eigentümergemeinschaft besteht aus vier Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 320 Wohneinheiten.

Die Wohnung besteht aus Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon, offener Küche, Schlaf- und Kinderzimmer, Badezimmer sowie Diele mit praktischer Abstellkammer und Gäste-WC.

Die Wohnung ist vermietet. Die Jahresnettomieteinnahme beträgt zurzeit 2.400 Euro.

Geheizt wird mit Fernwärme, die Warmwasserversorgung erfolgt über die Heizungsanlage.

Die Anlage wird von einer professionellen Verwaltung betreut. Im Hausgeld sind u.a. enthalten: Pflege der Außenanlagen, Treppenhausreinigung, Kabelgebühren, Hausmeister, Aufzug; ebenso die Instandhaltungsrücklage, die Kosten für laufende Reparaturen und die Verwaltergebühren.

Die Instandhaltungsrücklage beträgt: 438.694,35 Euro (Stand: 31.12.2017).
Lage Haus/Grundstück:
Zentrale Lage mit optimaler Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Es befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten in unmittelbarer Nähe.
Das Sanierungsverfahren ist eingeleitet.
Sonstiges:
Wir weisen darauf hin, dass die hier gemachten Angaben auf den uns vom Verkäufer überlassenen Unterlagen und Daten basieren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen.

Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot, welches wir hier präsentieren, Gebrauch machen, indem Sie unsere Leistungen [z.B. Sie erhalten die Adresse einer von uns angebotenen Immobilie] in Anspruch nehmen.
Grundsätzlich steht Ihnen auch ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen zu. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. per Brief, E-Mail, Fax). Der Widerruf wäre zu richten an unser Büro. Mit der Entgegennahme der von Ihnen erbetenen und von uns erbrachten Leistung ist das Vertragsverhältnis in Vollzug gesetzt.
Provision:
zahlbar bei notarieller Vertragsunterzeichnung.
Ihr Ansprechpartner
 



von der HEYDEN-RYNSCH IMMOBILIEN
Frau Verena Freifrau v.d. Heyden-Rynsch

Hainallee 13
44139 Dortmund
Telefon: +49 231 124054
Mobil: +49 172 2311414
Fax: +49 231 124056


Zurück zur Übersicht